/

Inspiration - Improvisation - Impulse setzen

 


"Impro (nicht) allein zu Haus" 

Aktuell nicht im Programm

Du bist mittlerweile mit deiner kompletten Wohneinrichtung befreundet und per du. Du diskutierst mit deinem Kühlschrank über Weltpolitik und der Staubsauger ist dein neuer Lebensberater? Nein du bist nicht verrückt, dir fehlt einfach nur der Austausch mit Menschen und das Improspielen.
Lasst uns online gemeinsam spielen, lernen sowie Neues für unseren Alltag und dem Umgang mit der digitalen Welt entdecken.



„Storytelling online Kurs" 

 „Kindern erzählt man Geschichten damit sie einschlafen, Erwachsenen, damit sie aufwachen“ Menschen erzählen sich schon seit Jahrtausenden Geschichten. Früher am Lagerfeuer, heute in der virtuellen Welt. Wie im Präsenzkurs beschäftigen wir uns mit der Frage, was eine gute Geschichte ausmacht? Wie werden Geschichten erzählt und woher kommt die Inspiration? Storytelling, d.h. Geschichten, die das Leben schreibt. Mit verschiedenen Übungen und Techniken aus dem Impro-Theater entdecken wir die Geschichten, die in uns verborgen sind und erzählt werden wollen. Als Add-on möchte ich Euch erfahren lassen, dass es funktioniert, sich auch online mit Menschen in Beziehung zu setzen und emotional zu verbinden. 

Aktuell remote nicht im Programm. Aber dafür wieder Live.

Anmeldung unter:  https://bz.nuernberg.de/programm/gesellschaft-und-kultur/theater-und-theater-spielen/impro-theater/workshop-storytelling-32276-20202



Impro Spiele-Kiste 

Aktuell nicht im Programm

Wir improvisieren gemeinsam online. Spielen gemeinsam Improspiele und entdecken wie wichtig die Haltung des Improtheaters in dieser Zeit ist.
Wir haben keine KollegInnen, kein Publikum und auch keine Bühne zu Hause.... Aber was wir zu Hause haben ist gaaaanz viel Zeug. Sicherlich hast du dich auch schon dabei ertappt, dass du mit dir Selbstgespräche führst oder sogar schon mit deinen Haushaltsgegenständen, wie dem Kühlschrank oder der alten Brille, die eifersüchtig auf die neue ist. Wir definieren „Inspirationen“ neu und nutzen die Gelegenheit in der Isolation zu Hause, um uns selber etwas besser kennenzulernen und gemeinsam mit anderen online zu improvisieren. Improspiele, Technikübungen und menschlich verbinden übers Internet, all das gibt es in diesem Workshop.

 

„How to live Homeoffice“ Workshop

Auf einmal werden wir in die völlig neue Welt katapultiert. Diese Welt existiert zwar schon seit ein paar Jahren, aber bis vor ein paar Wochen haben wir gut neben ihr Leben können. Die VUCA-Welt. Nichts ist mehr vorhersehbar und berechenbar, aber die Arbeit geht weiter, von zu Hause aus. Fluch oder Segen? Homeoffice hat natürlich viele Vorteile, wie Ersparnis des Arbeitswegs oder mehr Zeit mit der Familie. Aber genauso können die Vorteile schnell zu Nachteilen werden. Themen wie Selbstmotivation, agiles Arbeiten mit Online Tools, um collaborativ und effektiv mit den Kollegen zusammen zu arbeiten sind sind Inhalt des Workshops. Wir beschäftigen uns auch mit den Fragen wie gehe ich mit Störungen und natürlich meinen Familienmitgliedern um. In diesem Workshop werde ich Sie und ihre Mitarbeiter dabei unterstützen selbstsicherer, wohler und produktiv im Homeoffice zu arbeiten. 


Themeninhalte:
·         9 goldene Homeoffice Regeln 
·         Was ist VUCA und warum tangiert mich das im Homeoffice? 
·         Technikcheck und Wohlfühlarbeitsplatz 
·         virtuelle Umgangs-(Höflichkeits-)formen 
·         Authentisches Auftreten vor der Kamera  
·         New Work - New Mindset 
·         Ablenkung im Home Office 
·         Führen und Teamzusammenhalt im Homeoffice 
·         (Berührungs-) Ängste zur Digitalisierung abbauen
·         Humor, Achtsamkeit und Empathie für die virtuelle Welt 

·         inkl. interaktiven Übungen 

·         Optional: (Crashkurs und Inspiration zu verschiedenen Online Tools)